HIT Consultant Insightful coverage of healthcare innovation
> Amazon Web Services > SAP in AWS – Übersicht
 

SAP in AWS – Übersicht

White Paper Published By: Amazon Web Services
Amazon Web Services
Published:  Nov 28, 2017
Type:  White Paper
Length:  15 pages

Unternehmenskunden können mit den zahlreichen Vorteilen von Amazon Web Services (AWS) ihre geschäftliche Flexibilität steigern, Kosten einsparen und eine hohe Verfügbarkeit realisieren, indem sie ihre SAP-Umgebungen in die AWS Cloud verlagern. 

Viele Enterprise-Kunden führen heute SAP-Produktions-Workloads auf AWS aus, einschließlich solcher, die auf anderen als SAP DBs (Oracle, MS SQL, DB2) oder auf SAP DBs (SAP HANA, SAP ASE) laufen.  Um die Nachfrage nach Instances mit hoher Speicherkapazität zu erfüllen, hat AWS seine SAP HANA Instance-Roadmap (8TB und 16TB im Jahr 2018) veröffentlicht und gerade 4TB x1e-Instances zur Verfügung gestellt.  Einige Beispiele dafür, wie AWS SAP-Kunden dabei geholfen hat, ihre Kosten zu senken, die Leistung und Flexibilität zu verbessern, sind unter anderem BP, das 1/3 seiner SAP-Infrastrukturkosten reduzierte, Zappos, das eine erfolgreiche Migration auf SAP HANA bei AWS innerhalb von weniger als 48 Stunden durchführen konnte, und die Befähigung eines großen Unternehmens im Bereich Gesundheitswesen und Biowissenschaft, BW auf HANA mit einer um 30 % besseren Leistung als vor Ort auszuführen. 

In diesem Handbuch erfahren SAP-Kunden und -Partner, welche Vorteile und Möglichkeiten für SAP-Lösungen in AWS zur Verfügung stehen. Sie erhalten außerdem Informationen dazu, wie sie ihre SAP-Umgebung effizient in AWS implementieren und ausführen.



Tags :